Firmenprofil
Thermometer
Druck
Differenzdruck

Industriefilter
Feuchte
Gaswarngeräte
Füllstand Flüssigkeiten

Füllstand Schüttgüter
Wägetechnik
Druckluftverbrauchsmessung
Durchfluss mit deltaflow
Durchfluss mit deltafit
Durchfluss mit deltawave
Durchfluss mit Ultraschall
Durchfluss Druckluft
Durchfluss Flüssigkeit teilgefüllt
Impressum
AGB
HomeHome

deltafit -

Präzise Luftmengenregelung für Belüftungsaufgaben in Klärwerken und Verbrennungsprozessen

Die präzise Regelung der Luftmengen für die Belebungsbecken sichert nicht nur die optimale Qualität Ihrer Prozesse, sondern spart außerdem noch bares Geld weil die energieintensive verdichtete Luft zielgerichtet und wohl dosiert angewendet wird.
Eine zu geringe Sauerstoffzufuhr führt zu ungenügendem Schadstoffabbau und somit zu einer verminderten Reinigungsleistung. Im schlechtesten Fall kommt es zu einer Überschreitung der vorgeschriebenen Grenzwerte.

Eine zu großzügige Belüftung bringt keine höhere Reinigungsleistung, aber die Energiekosten für unnütze Verdichterleistung können ganz erheblich Ihre Anlageneffektivität beeinträchtigen.

Deltafit sichert Ihnen die bedarfsgerechte Luftführung, spart bare Energiekosten, arbeitet auch unter schwersten Bedingungen jahrelang wartungs- und beanstandungsfrei. Die optimal abgestimmten Komponenten sind tausendfach im Einsatz und stellen in der gesamten Prozessindustrie ihre hohe Präzision und Verfügbarkeit unter Beweis. Die parametrierten Komponenten sind fertig montiert und bedürfen nach Einbau keiner aufwändigen Inbetriebnahme. Einbauen – einschalten – vergessen!

deltafit-Datenblatt

deltafit-Produktbeschreibung



Wirtschaftlichkeit

Mit deltafit sparen Sie im gesamten Investitionszeitraum. deltafit ist extrem preiswert in der Anschaffung. Weil alle Komponenten vormontiert und parametriert sind, laufen Einbau- und Inbetriebnahme wie am Schnürchen. Der intelligente Antrieb stellt nicht nur die präzise Klappenstellung sicher, durch den integrierten Regler und die Transmitterspeisung kann auch ein teurer, separater Regler schlicht entfallen. Der Druckverlust ist gering, das spart Ihnen bare Energiekosten. Durch die hohe Regelgüte und Messgenauigkeit stellt deltafit sicher, dass Ihre Prozesse optimal laufen und teure Luftverschwendung vermieden wird. Der Wartungsaufwand ist praktisch gleich Null und die verwendeten Komponenten sind von höchster Langlebigkeit.


Zuverlässigkeit

Die Messstrecke ist so konzipiert, dass Störungen des Strömungsprofiles im Einlauf effektiv reduziert werden. Das bringt Ihnen hohe Genauigkeiten auch bei ungünstigen Einlaufbedingungen.

Auf teure und anfällige Schieber haben wir bewusst verzichtet. Die verwendete Klappe arbeitet auch bei schmutziger Luft problemlos und sichert den ungehinderten Weitertransport von Partikeln und Kondensaten. Ein „Absaufen“ ist mit der Klappe nicht möglich.

Der hochwertige Regelantrieb speist gleichzeitig den angeschlossen Differenzdrucktransmitter und hat einen intelligenten Regler integriert. Ein separater Regler mit der entsprechenden Verdrahtung entfällt.

Die >>deltaflow Staudrucksonde bewährt sich selbst unter widrigsten Bedingungen seit Jahren in tausenden von Anwendungen. Die Zulassung nach 13. und 17. BImSchV als Mengenmessung für aggressive, schmutzige und kondensierenden Gase stellt unter Beweis, dass die deltaflow mit Klärwerksbedingungen bestens zurecht kommt.



Überblick über die wichtigsten Eckdaten

Medien
Luft für Belebungsbecken oder Verbrennungsprozesse

Rohrleitungsdurchmesser
65..500 mm (andere a.A.)

Prozessbedingungen

     – 40 bis +250 °C (andere a.A.)
     0..10 bar (andere a.A.)
     Ultrareine bis stark verschmutze Luft